Die Reformation ist in der ganzen Welt angekommen

Was in deutschen Landen begann, ist im Laufe der Jahrhunderte in alle Teile der Welt getragen worden. Nicht immer und überall waren die Motive oder die Mittel lauter und gut. Überall trafen die reformatorischen Erkenntnisse auf andere Kulturen und Lebensumstände. Wie haben sich reformatorische Gedanken auf dem Weg um die Welt verändert? Wie werden sie in anderen Teilen der Welt heute mit Leben erfüllt? Diese Fragen sollen am Beispiel Südafrika bedacht werden.